Schweinegrippe-Impfstoff endet in der Müllverbrennung

Panikartiges Handeln beim Ausbruch der Schweinegrippe 2009: Die Bundesländer schafften kurzfristig Millionen Dosen Impfstoff an. Letztlich wurde jedoch nur etwa ein Fünftel der georderten Impfstoffmenge verbraucht. Nun landen knapp 16 Millionen Impfdosen als Sondermüll in der Müllverbrennung.

Schweinegrippe-Impfstoff endet in der Müllverbrennung weiterlesen

Trotz Arthrose fit und schmerzfrei durch den Winter

Viele Arthrosepatienten fürchten bei kaltem und nassem Wetter eine Verschlimmerung ihrer Beschwerden. Um das zu verhindern, gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, die die Schmerzen bekämpfen, von der richtigen Ernährung über sportliche Übungen bis hin zu lindernden Medikamenten. Trotz Arthrose fit und schmerzfrei durch den Winter weiterlesen

Bipolare Störung: Symptome und Behandlungsmöglichkeiten

Die bipolare Störung ist eine psychische Erkrankung, die durch stark schwankende Gemütszustände gekennzeichnet ist. Manische Phasen mit übersteigerter Aktivität und einem extremen Hochgefühl wechseln sich mit depressiven Phasen ab. In der Phase der Depression besteht erhöhte Suizidgefahr.

Bipolare Störung: Symptome und Behandlungsmöglichkeiten weiterlesen

Hypertonie bei Senioren: Eine konsequente Behandlung kann helfen

Die Hypertonie bei Senioren ist weit verbreitet und verantwortlich für viele Schlaganfälle. Doch Hypertonie kann auch sicher und erfolgreich behandelt werden. Man muss dafür nur Geduld, Zeit und eine gewisse Disziplin mit sich bringen.

Hypertonie bei Senioren: Eine konsequente Behandlung kann helfen weiterlesen

Hilft Joggen wirklich effektiv gegen Depressionen?

Viele Menschen, vorwiegend Frauen, leiden heutzutage mindestens einmal in Ihrem Leben an einer Depression. Neben Antidepressiva und anderen Medikamenten mit vielen Nebenwirkungen gibt es auch alternative Heilmethoden, wie beispielsweise regelmäßiges Lauftraining. Für Menschen, die in einer Lebenskrise stecken, ist es jedoch oft schwierig sich zum Sport zu motivieren und das Ziel vor Augen, also die Heilung der Depression, zu sehen. Antriebslosigkeit und körperliche Müdigkeit halten viele Erkrankte davon ab, regelmäßig Joggen zu gehen, dabei bietet diese Form der Therapie enorm viele Vorteile gegenüber Arzneimitteln.

Hilft Joggen wirklich effektiv gegen Depressionen? weiterlesen

Effektive Tipps zur Behandlung von Burnout-Syndrom

Das Burnout Syndrom – eine typische Zivilisationskrankheit der heutigen Zeit, kann prinzipiell jeden treffen, jedoch sind besonders hoch motivierte Menschen, welche sich in ihrem Beruf sehr engagieren, häufiger betroffen. Das Burnout Syndrom entwickelt sich über einen längeren Zeitraum, die anfängliche Motivation der Betroffenen nimmt immer mehr ab, bis diese letztendlich resignieren und sich auch gesellschaftlich immer mehr zurückziehen. Zu den emotionalen und geistigen Erschöpfungszuständen kommen schließlich körperliche Symptome, wie Magen- und Darm-Beschwerden, Muskelverspannungen, Schlafstörungen, erhöhte Infektanfälligkeit sowie Kopf- und Rückenschmerzen hinzu.

Effektive Tipps zur Behandlung von Burnout-Syndrom weiterlesen