Tofu und Soja Bohnen

Tofu im Supermarkt kaufen: Worauf achten?

Tofu, ursprünglich aus Asien stammend, erfreut sich in der westlichen Welt – vor allem bei Veganern und Vegetariern -wachsender Beliebtheit. Tofu besteht aus Soja und ist ein guter und gesunder Fleischersatz. Worauf soll man achten, wenn man Tofu im Supermarkt kaufen möchte?

Vor dem Einkauf

Tofu ist in einigen Varianten erhältlich. Vor dem Einkauf sollte entschieden sein, ob man zum Einstieg fertige Tofu-Produkte, wie zum Beispiel Würstchen oder Frikadellen, probieren möchte. Fertige Produkte gibt es im Supermarkt und in Bioläden, von unterschiedlichen Herstellern. Der Vorteil ist, dass sie bereits gewürzt sind, was Anfängern manchmal Schwierigkeiten bereitet, da guter Tofu fast geschmacklos ist. Die fertigen Produkte müssen nur noch gegrillt, gekocht oder gebacken werden. Letztendlich wird bei den Fertigprodukten einzig der persönliche Geschmack entscheiden.

Im Supermarkt

Es gibt unterschiedliche Arten von Tofu:
Seidentofu, der besonders zart in der Konsistenz ist und daher oft für Süßspeißen verwendet wird, geräucherten Tofu, der etwas geschmacksintensiver ist und den festeren, naturbelassenen Tofu, der in kleinen Blöcken zu kaufen ist.
In gut sortierten Supermärkten und Bioläden finden sich unterschiedliche Formen von Tofu-Produkten.
Bereits fertig zubereitete Gerichte, eingelegter Tofu im Glas oder vakuumverpackte Tofu-Blöcke. Seidentofu ist meist nur in Bioläden erhältlich.

Für spezielle Fragen bezüglich der Zubereitung und der Eigenschaften ist für die ersten Einkäufe ein Besuch in einem Bioladen ratsam, da das Personal die Produkte in der Regel gut kennt und beratend zur Seite steht.
Neben preislichen und geschmacklichen Unterschieden, gibt es natürlich noch die unterschiedliche Zubereitung.
Tofu im Glas ist bereits vorbearbeitet, das heißt in kleinere Stücke geschnitten und in einer Würzmarinade eingelegt. Der Vorteil ist, dass bereits eine Grundwürze vorhanden ist. Zubereiten lässt sich eingelegter Tofu genau wie naturbelassener.
Tofublöcke eignen sich, wenn ein bestimmtes Rezept nachgekocht werden soll, das genaue Angaben zur Würzung macht.

Qualitätsmerkmale

Worauf sonst noch geachtet werden kann und sollte:

  • Die Haltbarkeit – je länger die Haltbarkeit, desto frischer ist das Produkt
  • dass die Sojabohnen aus kontrolliert biologischem Anbau stammen und frei von Gentechnik sind
  • dass Meersalzkonzentrat als Gerinnungsmittel verwendet wurde
  • dass die Konsistenz schnittfest und die Struktur seidig ist
  • dass das Tofu so zubereitet wurde, dass Vitamine und wertvolle Nährstoffe erhalten blieben

Für Einsteiger

Wenn die Auswahl zu groß ist oder noch Unsicherheiten bestehen, lieber in einem Laden einkaufen, in dem persönliche Beratung möglich ist. Außerdem ist es hilfreich, sich vorher ein Rezept auszusuchen, in dem schon detaillierte Angaben zu der Art von Tofu und den sonstigen Zutaten gemacht werden.

Leider ist, je nach Region, die Auswahl in ihrem Supermarkt am Ort vielleicht nicht sehr groß, da es doch große Unterschiede bezüglich Auswahl und Verfügbarkeit gibt. In diesem Fall lohnt es sich vielleicht etwas weiter zu fahren und einen größeren, vielfältigeren Supermarkt oder Bioladen aufzusuchen.

Foto: © Jiri Hera – Fotolia.com