Wie findet man ein guten Zahnarzt übers Internet?

Ein Arzt ist eine Vertrauensperson, die ein enges Verhältnis zu den Patienten genießt. In besonderen Maße trifft das auf Zahnärzte zu, sind doch gesunde und schöne Zähne ein erheblicher Faktor, der zum Wohlbefinden und dem guten Allgemeinzustand des Menschen beiträgt. Einen guten Zahnarzt zu finden ist aber nicht immer leicht.

Der Weg übers Internet

In ländlichen Gebieten kennen die Leute einander gut. Ein guter Zahnarzt spricht sich schnell herum und kann auf einen Stamm langjähriger Patienten zurückblicken. In einer Großstadt wie München dagegen ist die Lage völlig anders. Besonders wenn man neu in eine Gegend gezogen ist, empfiehlt es sich, das Internet zu nutzen um einen guten Zahnarzt zu finden. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. Man kann beispielsweise direkt auf die Webseite eines Zahnarztes in der Umgebung gehen und sich durchlesen, was über die Praxis, Behandlungsmethoden und Erfahrung des Arztes und des Praxisteams ausgesagt wird.

Ein gutes Beispiel für eine interessant und informativ gestaltete Webseite ist max34.de, die Webseite der Zahnarztpraxis Dr. Pink & Kollegen. Dort findet man Informationen zu den Leistungen, die in in dieser Zahnartzpraxis in München angeboten werden. Dazu gehören Implantate, Bleaching, digitales Röntgen, Prothesen und vieles mehr.

Ärzteportale als Anlaufstelle

In der letzten Zeit machen zunehmend sogenannte Ärzteportale von sich reden. Das sind Webseiten, auf denen Ärzte der verschiedensten medizinischen Disziplinen aufgelistet sind. Um auf die Webseite eines guten Zahnarztes zu gelangen, muss man sie erst einmal finden. Dafür eignen sich Ärzteportale ausgezeichnet. Die Suchergebnisse zeigen beispielsweise alle Zahnärzte in einem bestimmten Radius um den Wohnort an. Klickt man auf den Namen es betreffenden Doktors, sieht man Adresse und Telefonnummer sowie Öffnungszeiten der Praxis.
Als weiterer großer Pluspunkt haben Patienten die Möglichkeit “ihren” Zahnarzt zu bewerten. Mehrere gute Bewertungen sind ein sicheres Anzeichen für einen guten Zahnarzt.

Ärzteportale sind objektiv und gestatten es, innerhalb kurzer Zeit mehrere Einträge aus derselben medizinischen Disziplin miteinander zu vergleichen. Das macht die zum Beispiel die Zahnarztsuche im Internet nicht nur einfacher, sondern auch schneller.

Foto: © pojoslaw – Fotolia.com

Comments are closed.