Tag Archives: Entspannungstechniken

Klassische Pilates Übungen für den Bauch

Frau macht Piltes

Die meisten Menschen träumen von einem flachen Bauch. Dieser Traum kann mit klassischen Pilates Übungen für den Bauch wahr werden, die der folgende Beitrag erläutert. Pilates ist das optimale Training für die Bauchmuskeln.

Was ist eine Vipassana Meditation?

Frau in Meditation

Eine der ältesten Meditationstechniken aus Indien ist Vipassana. Hiebei geht es darum eine Wechselbeziehung zwischen Geist und Körper herzustellen und die Dinge so zu sehen, wie sie wirklich sind.

Was versteht man unter Samantha Meditation?

Meditation

Samatha (auch Samantha) ist eine buddhistische Meditationstechnik und bedeutet „friedvolles Verweilen“. Sie wird auch Geistesruhe-Meditation genannt. Mit dieser Ruhe- und Konzentrationsmeditation wird die geistige Konzentrationsfähigkeit geschult und stabilisiert. Der Meditierende konzentriert sich auf ein Objekt, das Kasina.

Brüo-Alltag: So entspannen Sie Ihre Augen

Auge

Wer täglich mehrere Stunden vor dem Bildschirm verbringt, stellt fest, dass Augen die überanstrengt sind. Die Folgen sind tränende Augen oder Schmerzen im Kopf- und Nackenbereich. Mit kleinen Übungen können die Augenmuskeln von der Daueranspannung befreit und Augenschäden vermieden werden.

Pilates: Wo liegt der Unterschied zu Yoga?

Pilates Yoga

Oftmals werden Yoga und Pilates in einem Atemzug genannt. Dies liegt jedoch vor allem daran, dass viele Übungen bei beiden System einander ähneln.

Entspannungs-Gadget vorgestellt: Laxman

entspanntes Paar

Wer seine Leistungsreserven durch ein modernes Stressmanagement auf wirksame und kreative Weise vervollkommnen möchte, für den wurde Laxman entwickelt.

Meditieren lernen: 5 Tipps für Anfänger

Meditation Anfänger

Meditation – die Meinungen über die spirituelle Praxis gehen sehr weit auseinander. Während sie für Viele ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens ist, so denken mindestens genauso Viele eher negativ darüber.

Autogenes Training: Wie funktioniert die Entspannungstechnik?

Entspannung Frau

Autogenes Training ist eine Entspannungstechnik, die weit verbreitet ist und auf der Autosuggestion (Selbstbeeinflussung) basiert. Entwickelt wurde sie 1926 von dem Psychiater Johannes Heinrich Schultz. Durch spezielle Übungen sind Personen in der Lage ein tiefe Entspannung des gesamten Körpers herbeizuführen

Wie Yoga zu Entspannung und Stressabbau führt

Yoga am Meer

Bei Alltagsstress und täglicher Hektik sind Momente rar, in denen wir uns voll und ganz auf uns besinnen können. Yoga als Relikt der indischen Heilkunst versucht diesem Trend entgegenzusteuern. Die ganzheitlichen Übungen sorgen für die Kräftigung unseres Körpers und fördern

Effektive Tipps zur Behandlung von Burnout-Syndrom

Das Burnout Syndrom – eine typische Zivilisationskrankheit der heutigen Zeit, kann prinzipiell jeden treffen, jedoch sind besonders hoch motivierte Menschen, welche sich in ihrem Beruf sehr engagieren, häufiger betroffen. Das Burnout Syndrom entwickelt sich über einen längeren Zeitraum, die anfängliche