Guter Schlaf hilft dank Fettverbrennung beim Abnehmen

Auf der Suche nach der idealen Diät stolpert man immer öfter über die verführerische Schlagzeile “Schlank im Schlaf”. Zugegeben, der Gedanke daran, sich mal eben schlafen zu legen und morgens um einige Pfunde leichter wieder aufzuwachen, macht gute Laune. Ganz so einfach ist es jedoch nicht.

Doch die gute Nachricht ist, dass der Schlaf eines Menschen tatsächlich maßgeblich an der Fettverbrennung beteiligt ist. Sobald der Körper nachts zur Ruhe kommt, beginnt eine sehr interessante Phase – der Regenerationsstoffwechsel. Er entgiftet den Körper und sorgt für Lymphabfluss, der wiederum das Gewebe strafft. Stoffwechselprodukte, die noch festsitzen, werden abtransportiert und beschädigte Zellen wieder repariert. Um für diesen bemerkenswerten Job genügend Energie aufzubringen, bedient sich der Körper an den Fettreserven. Ausreichend Schlaf sollte also während jeder Diät einen wichtigen Punkt darstellen.

Wobei wir schon beim nächsten Thema sind: Schlafen allein lässt natürlich keine Pfunde schmelzen. Denn wer sich abends oder gar nachts noch mit einer schweren Mahlzeit belastet, bremst den Regenerationsstoffwechsel enorm, da der Verdauungsprozess zu viel Zeit in Anspruch nimmt. Die natürliche Entgiftung und das Abnehmen setzt bei vollem Magen erst viel später ein. Eine eiweißreiche und kohlehydratarme Ernährung kombiniert mit der eisernen Regel, nach 18:00 Uhr nicht mehr zu essen, ist die ideale Voraussetzung für Menschen, die mit der “Schlank im Schlaf – Methode” abnehmen möchten. Außerdem ermittelte eine Forschergruppe in Washington D.C., dass Kurzschläfer leichter Gewicht ansetzen, als Langschläfer, obwohl sie pro Tag mehr Kalorien verbrennen. Schuld daran ist der zusätzliche Stress, der Studien zufolge den Hormonhaushalt durcheinanderbringt. Zusätzlich lässt zu wenig Schlaf den Spiegel des Sättigungshormons Leptin sinken, was den Heißhunger des Menschen ankurbelt und eine Diät fast unmöglich macht.

Wer also erfolgreich und zügig abnehmen möchte, darf sich von nun an ohne schlechtes Gewissen eine Extra-Mütze Schlaf gönnen.

Weitere interessante Diät News finden Sie bei http://www.diaet.com/category/abnehm-news/ .

Weitere aktuelle Artikel zum Thema finden Sie hier: http://www.diabetesgate.de/diabetes/2011/notorische_Schlaflosigkeit_7345.php und bei http://www.freiepresse.de/RATGEBER/GESUNDHEIT/Ungestoerter-Schlaf-erleichtert-das-Abnehmen-artikel7786669.php.

Comments are closed.