Abnehmen durch Fahrradfahren

Kann man durch Fahrradfahren abnehmen oder gar sein individuelles Idealgewicht zu erreichen? Gar keine Frage, Fahrradfahren ist eine zeitlose Trendsportart, durch die stetige Weiterentwicklung der Ergonomie werden heutzutage bei handelsüblichen Modellen “Nebenwirkungen” weitgehend ausgeschaltet, es ist aber nach wie vor auf individuell eingestellten Fahrkomfort zu achten.

Sattel mit verstellbarer Sitzhöhe, Lenkereinstellungen gemäß der Körpergröße sind nur einige Aspekte um ein ermüdungsfreies Fahren zu gewährleisten. Aber auch auf die sonstige verkehrssichere Zusatzausstattung eines Drahtesels ist zu achten, entsprechende Fachhändler kennen die jeweils geltenden verkehrsrechtlichen Bestimmungen und geben gerne Auskunft.

Das Fahrrad als Sportgerät und als Trendsportart der Zukunft wird immer beliebter, das sieht man auch daran, dass deutsche Kommunen in den letzten Jahren viel Geld in Ausbau von Radfahrerwegen investiert haben. Es gibt sogar viele prämierte Wege, die Streckenbeschaffenheit ist somit im Vorraus, auch für Ortsunkundige, abschätzbar. Es kommt somit zu keinen unangenehmen Überraschungen, was Gefälle oder Steigungen anbelangt.

Gerade Fahrradanfänger im zumeist schlechten Trainingszustand sollte nichts übertreiben. Fahrradfahren gehört zu den sogenannten Ausdauersportarten und eignet sich somit Ideal zur “Fettverbrennung”, zum Abnehmen einerseits und zum Aufbau vernachlässigter Muskulatur andererseits. Wie bei allen Ausdauersportarten sollte ein Belastungspuls von 180 minus Lebensalter auf dem Fahrrad nicht überschritten werden, um eine optimale Gewichtsabnahme zu erreichen.

Wer regelmäßiges Training absolviert, kann sich schon recht bald über dahin schmelzende Pfunde freuen, wobei Radfahren gelenkschonend ist und durch das Naturerlebnis auch noch Spaß macht. Durch Fahrradfahren kann man erfolgreich abnehmen, das ist unzweifelhaft und wird auch von der Sportwissenschaft bestätigt. Die Vorteile sind darin zu sehen, dass auch Ungeübte hier den Einstieg finden können, Fahrradfahren stärkt Herz und Kreislauf, es ist ein Ganzkörpertraining, sorgt für eine bessere Durchblutung und Beweglichkeit, es steigert das Wohlbefinden, ist abwechslungsreich und die ideale Sportart zum Abnehmen.

Comments are closed.